5 Dinge, die ihr noch nicht über den Fahrplan wusstet…

Man steigt in die Bahn und fährt von A nach B – alles ziemlich einfach. Viele sind täglich mit uns unterwegs und doch ist einem oft nicht klar, wie viel dahinter steckt. Wir haben 5 Fakten über die VAG und den Fahrplan gesammelt, die ihr (vielleicht) noch nicht kennt:

1. Alle Gelenkbusse haben eine 900er-Kennnummer, die Standardbusse dagegen eine 800er.

Die Gelenkbusse sind 18 Meter lang, unsere Standardbusse nur 11 Meter. Sie werden je nach Bedarf eingesetzt. In Herdern kann zum Beispiel wegen der engen Straßen nur ein Standardbus fahren.

2. Die Linie 1 ist die meistgenutzte Stadtbahnlinie.

Deshalb werden auf dieser Strecke hauptsächlich unsere größten Fahrzeuge, Combinos und Urbosse, eingesetzt.

3. Auf der Linie 2 fahren nur GT8Z-Fahrzeuge.

Das liegt daran, dass es an der Endhaltestelle in Günterstal keine Wendeschleife gibt und Zweirichtungsfahrzeuge zum Umsetzen benötigt werden. Außerdem ist die Haltestelle zu kurz für unsere längeren Straßenbahnen.

4. Welche Fahrzeuge wo unterwegs sind – eine Mischung aus Planung und Spontaneität.

Die Fahrplanabteilung plant zwar im Voraus, wo welche Fahrzeuge eingesetzt werden sollten, aber im Falle von defekten Fahrzeugen oder ähnlichem muss spontan umdisponiert werden. Letztendlich entscheidet dann der Schichtführer.

5. Alle BusfahrerInnen der VAG haben auch einen Straßenbahnführerschein.

So kann das Fahrpersonal flexibel eingesetzt werden.

5 Kommentare

  1. Hallo,

    Mich würde interessieren, ob Sie noch vorhaben die neuesten (und manche älteren) Haltestellen (Rathaus im Stü, Elsässer Straße, Techn. Fakultät, Stadttheater, usw.) mit neuen Haltestellenansagen zu versehen, oder ob Sie vorhaben die aktuelle, künstliche Stimme beizubehalten?
    Ich persönlich finde die alte („echte“) Stimme viel natürlicher, sympathischer, und verstehbar, und würde mich sehr freuen wenn die neuen Haltestellen nächstes Jahr echte Stimmen bekommen würden 🙂

    Mit freundlichen Grüßen,
    S.S.

    • Hallo,
      neue Ansagen sind bereits in der Produktion 🙂 Wir waren auch nicht richtig mit der künstlichen Stimme zufrieden.
      Viele Grüße
      Susanne von der VAG Blog Redaktion

  2. Warum wird Bei der Linie 2 Nicht einfach eine Wendschleife An der BusHaltestelle der Linie 21 Gebaut?

  3. Freestyler Paul

    Hallo Liebe VAG Ich Hätte einen Wunsch das Wäre Ob Morgens Der Bus Der Linie 24 Um 7:21 An der Haltestelle Nelly Sachs Straße ist Das Da ein Gelenkbus eingesetzt Werden Könnte Weil In Diesem Bus Ist es Immer Sehr Voll Und Eng Und Ich Wünsche mir das Das Bearbeitet Wird Liebe Grüße Freestyler Paul

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*