Quiz: Gewinnt ein Probetraining mit dem EHC Freiburg!

“Keine VAG, keine Tore” – unter diesem Slogan läuft unsere neue Kampagne im Herbst, bei der diesmal der Sport im Mittelpunkt steht. Der Spruch ist auf Plakaten und Busaufklebern in der gesamten Stadt zu lesen. Denn die Freiburger Verkehrs AG bringt Fans bequem und verlässlich in die Stadien – zum Mitfiebern, Mitfreuen und Mitfeiern.

Bei dem Thema „Sport in Freiburg“ steht der EHC natürlich ganz weit oben auf der Liste. Deshalb freuen wir uns, den Eishockeyverein als Kooperationspartner für die Kampagne gewonnen zu haben. Und auch die Fahrgäste dürfen sich freuen, denn dadurch habt ihr die Chance, einen super Preis zu gewinnen!

Das Gewinnspiel ist vorbei, die Gewinner wurden ausgelost. Gerne könnt ihr aber weiter spielen.

Um beim Probetraining mitzumachen, sind keinerlei Eishockey-Vorkenntnisse notwendig. Nur auf dem Eis sollte man schon einmal gestanden haben.

Was ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen?

Ganz einfach: Ordnet die Spielfelder den richtigen Bällen zu! Am Ende vom Quiz müsst ihr euren Namen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben (Bitte nicht als Kommentar unter diesem Beitrag). Nur wer alle Felder/Bälle richtig zugeordnet hat, qualifiziert sich für die Verlosung. Die Teilnahme ist bis zum 10. November 2017 möglich.

Für euch zur Info: Ihr könnt so lange mitmachen, bis ihr alle fünf Bälle richtig erkannt habt. Allerdings erhöht es nicht eure Gewinnchancen, mehrmals mit der höchsten Punktzahl das Quiz zu beenden. Jede Person geht nur einmal in den “Verlosungstopf” 😉 Da die GewinnerInnen per E-Mail benachrichtigt werden, möchten wir euch darum bitten, bei der Eingabe eurer E-Mail-Adresse unbedingt auf die richtige Schreibweise zu achten. Falls wir bis zum 19. November 2017 keine Rückmeldung von den Gewinnern erhalten, ziehen wir nämlich einen neuen Gewinner.

Teile das Quiz um deine Ergebnisse zu sehen!


Verrate uns wer du bist, um deine Ergebnisse zu sehen!

Quiz: Gewinnt ein Probetraining mit dem EHC Freiburg! I got %%score%% of %%total%% right

 

Rechtliche Hinweise zum Gewinnspiel

Rechtliche Hinweise zum Gewinnspiel

Haftung
Die Haftung der Freiburger Verkehrs AG ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Die VAG haftet insbesondere nicht bei – Fehlern bei der Übertragung von Daten – Diebstahl oder Zerstörung sowie unautorisiertem Zugang zu und Veränderungen an Teilnehmerdaten – technischen Störungen jeglicher Art – Sach- und/oder Rechtsmängeln an den Gewinnen
Datenschutz
Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben. Sie werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Einreichungen zum Gewinnspiel sowie die übermittelten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, dessen Auslosung und Abwicklung von der Freiburger Verkehrs AG gespeichert werden. Die Weitergabe an der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit durch eine E-Mail an facebook@vagfr.de widerrufen, damit erlischt gegebenenfalls auch die weitere Teilnahme am Gewinnspiel.
Vorzeitige Beendigung und Ausschluss vom Gewinnspiel
Es besteht kein Anspruch auf die ständige Verfügbarkeit des Blogs der Freiburger Verkehrs AG. Die Freiburger Verkehrs AG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder zu beenden, insbesondere dann, wenn aus technischen Gründen oder aus sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Ebenso behält sich die Freiburger Verkehrs AG vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, sollte dies erforderlich sein. Die Freiburger Verkehrs AG behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen. Falsch- und/oder Fehlangaben können zum Ausschluss am Gewinnspiel führen.
Schlussbestimmungen
Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

 

 

8 Kommentare

  1. Gar nicht so einfach! Aber hat Spass gemacht.
    Weiter so. Freundliche Grüße,
    Brigida Kraft

  2. Mal sehen, ob es klappt!

  3. Eishockey ist ein wunderbarer Sport

  4. warum nicht

  5. vieleicht iss das glück treu

  6. Mal sehen ob ich Glück habe????

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

VAG Blog