SemesterTicket: Online und auf’s Smartphone

Das SemesterTicket ist ein günstiges Angebot vom RVF für Studierende, die mit Bus und Bahn in Freiburg und Regio unterwegs sind. Einmal zahlen, sechs Monate fahren – sei es zur Uni, zum Sport oder in die Kneipe. Was viele Studierende nicht wissen: Das SemesterTicket gibt’s auch online zu kaufen.

Vorteile vom SemesterTicket online:

  • Der Kauf online ist bequem und schnell. Keine Wartezeiten in der Schlange.
  • Du kannst den Fahrschein selbst ausdrucken – und das, so oft du möchtest. Ein Exemplar in jede Tasche? Leg los! SemesterTicket verloren? Einfach neu ausdrucken.
  • Keine Lust auf einen Papierfahrschein? Dann lade dir das SemesterTicket einfach in unsere App VAG mobil. So hast du es immer dabei.
  • Natürlich halten wir uns an die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf Datenschutz. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Abrechnung verwendet.

So kommt das SemesterTicket auf’s Smartphone:

Portemonnaie vergessen? Falsche Jacke angezogen? Wer sein SemesterTicket auf dem Smartphone hat, ist trotzdem mobil – denn das hat man ja meistens dabei, wenn man unterwegs ist.Einzig und allein deinen gültigen Studierendenausweis musst du bei einer Fahrscheinkontrolle noch zusätzlich vorzeigen können.

Um dein SemesterTicket auf’s Smartphone zu laden, musst du es einfach im VAG OnlineShop kaufen. Dann meldest du dich in der kostenlosen App VAG mobil mit deinen Zugangsdaten vom OnlineShop an. Das SemesterTicket kannst du dann unter dem Menüpunkt “MobilTicket” finden und herunterladen, so dass es auch offline vorgezeigt werden kann.

Akku leer? Handy abgestürzt? Innerhalb einer Woche kannst du einen Nachweis vorzeigen, dass du ein zum Zeitpunkt der Kontrolle gültiges SemesterTicket hattest, und musst dann nur einen kleineren Betrag zahlen.

Mehr Infos zum SemesterTicket:

Wer kann es kaufen, wo gilt es und wie viel kostet es? Alle wichtigen Infos gibt es auf www.rvf.de/fahrkarten-tarife/monatskarten-abos/semesterticket/

Ein Kommentar

  1. Ich finde es eine sehr gute Möglichkeit! So trägt man aktiv etwas zum Umweltschutz bei, da Fahrscheine sehr viel Papier verschwenden. Außerdem hat man so alles gebündelt in seinem Smartphone. So muss man nicht erst immer nach der Fahrkarte suchen, wenn man sie vorzeigen muss!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.