Das VAG Liniennetz 2017/2018

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember kehrt in das Liniennetz der VAG wieder ein Stück Normalität ein. Nach Beendigung der Gleiserneuerung in der nördlichen Kaiser-Joseph-Straße un dem guten Voranschreiten der Bauarbeiten für die Stadtbahn Rotteckring im Bereich des Siegesdenkmals kann der Schienenverkehr vom 10. Dezember an wieder vom Bertoldsbrunnen aus in Richtung Habsburgerstraße fahren.

Unsere Vorstände Stephan Bartosch und Oliver Benz berichten über den Fahrplanwechsel und die kommenden Änderungen im Video:

Hier für Sie alle Änderungen im Überblick – bitte beachten Sie, dass es hier lediglich um die Linienführung geht. Die genauen Abfahrtszeiten finden Sie in unseren elektronischen Fahrplanauskunft oder auch in den neuen Fahrplanheften.

Verbesserungen für Fahrgäste in der Fußgängerzone:

Für die Fahrgäste bieten sich im Innenstadtbereich einige Verbesserungen. So haben die Haltestellen vor Galeria Kaufhof und WMF nun 12 Zentimeter hohe Bordsteine. Diese ermöglichen es jetzt, Klapprampen für den Einstieg von Personen im Rollstuhl anzulegen.

Weiter nördlich, auf Höhe Nußmann-/Weberstraße ist für die Stadtbahnlinien 2 und 4 eine neue, vollständig barrierefreie Haltestelle „Siegesdenkmal“ entstanden. Neben dem weitgehend niveaugleichen Ein- und Ausstieg haben diese den großen Vorteil, dass sie in der Fußgängerzone liegen und leicht erreichbar sind. Die bisherigen, nur bedingt barrierefreien Haltestellen waren aus allen Richtungen nur durch das Überqueren mehrspuriger Straßen erreichbar gewesen.

Straßenbahn:

Zum diesjährigen Fahrplanwechsel kommt es nur bei den Linien 2 und 4 zu Änderungen. Sie kehren im Wesentlichen auf ihre alten Strecken zurück.

Linie 2: Günterstal - Bertoldsbrunnen - Hornusstraße

Linie 2: Günterstal - Bertoldsbrunnen - Hornusstraße

Die Stadtbahnlinie 2 fährt wieder durchgehend im 10-Minuten-Takt zwischen “Dorfstraße” und “Hornusstraße”. Ab 21 Uhr endet die Linie dann am Bertoldsbrunnen. Fahrgäste Richtung Zähringen können hier ohne Wartezeiten in die Linie 4 umsteigen.

Linie 4: Technische Fakultät - Stühlinger - Bertoldsbrunnen - Zähringen

Linie 4: Technische Fakultät - Stühlinger - Bertoldsbrunnen - Zähringen

Die Stadtbahnlinie 4 verkehrt vom Fahrplanwechsel an im 10-Minuten-Takt von der Technischen Fakultät kommend über Bertoldsbrunnen und Siegesdenkmal weiter bis zur “Gundelfinger Straße”.

Bus:

Linien 11 und 14

Linien 11 und 14

Die Linien 11 und 14 werden am Hauptbahnhof verknüpft. Die Linie 14 fährt dann vom Siegesdenkmal kommend bis zum Hauptbahnhof – Haltestelle direkt an der Bismarckallee – und fährt von dort weiter als Linie 11 Richtung St. Georgen und Haid. Außerdem fährt die Linie 14 fährt vom 10. Dezember an – nach Beendigung der Kanalbaustelle – wieder über Drais- und Vogesenstraße.

Die Linie 12 von Vauban nach Merzhausen entfällt. Merzhausen wird künftig ausschließlich über die Linie 7208 der SüdbadenBus GmbH (SBG) durch den Öffentlichen Nahverkehr erschlossen.

Linie 17 A

Linie 17 A

Die Linie 17 A beschreibt in Littenweiler einen Rundkurs. Dieser wird auf mehrfache Bitte aus dem Stadtteil hin vom Fahrplanwechsel an wieder “gegen den Uhrzeigersinn” fahren.

Linie 21

Linie 21

Die Linie 21 wird auch in der kommenden Fahrplanperiode nach Horben fahren. Das bisherige Angebot wurde jedoch verringert.

Richtung Tuniberg: Linien 32, 33 und 35

Richtung Tuniberg: Linien 32, 33 und 35

Richtung Tuniberg werden zwischen 15:30 Uhr und 19:30 Uhr einige Takte verdichtet. So werden die bisherigen “Kurzläufer” der Linie 35 von der Munzinger Straße ins Gewerbegebiet Haid vom 11. Dezember an bis Munzingen verlängert. Dadurch ergibt sich für Tiengen und Munzingen ein 15-Minuten-Takt im Feierabendverkehr. Im gleichen Zeitraum wird auch die Linie 32 Richtung Opfingen auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet. Die kaum genutzten Fahrten der Linie 33 von der Munzinger Straße über Opfingen nach Munzingen werden zwischen 15:30 Uhr und 19:30 Uhr entfallen.

VAG safer traffic – Nachtverkehr

Im Nachtverkehr an den Wochenenden fährt die Linie 4 von der Technischen Fakultät kommend über Bertoldsbrunnen und Siegesdenkmal weiter bis zur “Gundelfinger Straße”.

Die Linie 5 endet vom Rieselfeld kommend am Bertoldsbrunnen.

Das Angebot FrauenNachtTaxi von der Stadt Freiburg in Kooperation mit der VAG haben wir hier genau beschrieben.

Darüber hinaus wird es im Nachtverkehr ab 10. Dezember auch weiter die gewohnten safer traffic Anschlusstaxis in das Umland geben. Die Gemeinden Au, Wittnau, Sölden, Bollschweil und St. Ulrich sowie die Gemeinden Ehrenkirchen und Münstertal werden jedoch nicht weiter an diesem Angebot teilnehmen und die Andienung dieser Gemeinden wird somit wegfallen.

 

10 Kommentare

  1. Ich drücke die Daumen dass die Ansagen endlich mit dem Fahrplanwechsel geändert werden. Noch ein weiteres Jahr mit dieser Roboterstimme wäre echt ärgerlich.

    PS: Ich habe letztens gesehen, wie eine Urbos (Fahrschule) von der Station Robert-Koch-Straße nach links Richtung Messe abgebogen und weitergefahren ist. Werden solche Fahrzeuge ab dem 10. Dez. auch die Linie 4 bedienen? 🙂

    Schöne grüße und eine schöne Weihnachtszeit!

  2. Wieso steht auf dem VAG Safer Traffic Plan nicht deutlich sichtbar das Wort NACHTVERKEHR drauf?
    Immer wieder beobachte ich “ortsfremde” Besucher, die tagsüber an Straßenbahnhaltestellen den Safer Traffic Plan studieren, in der Annahme das sei der “normale” Linienplan.

  3. Peter Burgenmeister

    Die Linien 14 und 11 werden wohl am Hbf verknüpft. In der Info steht aber : “Linie 14 vom Siegesdenkmal kommend “, das passt so aber nicht .

  4. Und wie fährt der 14 abends und am Sonntag? Es heißt ja nur, dass es im tagesverkehr zur 11 wird.

  5. Hallo Susanne,

    nun werden diese bei mir auch angezeigt. Nur heute morgen und die letzen Tage hat dies leider nicht funktioniert.
    Es war Bertoldbrunnen -> Etzmattenstraße

    Ein Vorschlag hätte ich noch wo man darüber nachdenken sollte.
    Die Busanzeige Linie 35, jeder zweite Bus fährt nun über Freiburger Landstraße, vielleicht sollte dieses auf die Anzeige mit drauf und nicht Munzingen über Gewerbegebiet Haid, das ist ja bei allen Verbindungen.

    Dankeschön für deine Bemühungen
    Viele Grüße
    Christian

  6. Hallo Liebe VAG Ich Hätte einen Vorschlag Das bei der Anzeige von der Linie 32 Steht über Gewerbegebiet Umkirch Schon ab Munzinger Straße wäre Gut wenn das geändert wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.